Словарный тренажер

распечатать урок как пользоваться тренажером

Артур Шницлер. Убийца. Часть 1

уровень: сложный, раздел: книги и рассказы

Внимание: Настоятельно рекомендуем зарегистрироваться и войти под своим именем, тогда результаты будут сохранены, выученные слова будут сохраняться в личном словаре, и можно будет их повторять!
Шаг 1
Словарный запас
Шаг 2
Тренажер слов

Словарный запас

   
   осталось:

   

Выбери перевод из списка

выбери слово, которое является переводом, неправильные ответы исчезают

Установи соответсвие

найди пару слов в левом и правом столбце, если ответ верный, то оба слова исчезнут

Впиши перевод

        прогресс: пока разминочка...

*если у вас возникают сложности и не получается понять текст, то воспользуйтесь онлайн переводчиком, просто выделите текст и нажмите появившуюся кнопку "перевести", но лучше сначала постараться перевести самим!

Arthur Schnitzler. Der Mörder. Teil 1

Ein junger Mann, Doktor beider Rechte, ohne seinen Beruf auszuüben, elternlos, in behaglichen Umständen lebend, als liebenswürdiger Gesellschafter wohl gelitten, stand nun seit mehr als einem Jahre in Beziehungen zu einem Mädchen geringerer Abkunft, das, ohne Verwandtschaft gleich ihm, keinerlei Rücksichten auf die Meinung der Welt zu nehmen genötigt war. Gleich zu Beginn der Bekanntschaft, weniger aus Güte oder Leidenschaft als aus dem Bedürfnis, sich seines neuen Glückes auf möglichst ungestörte Weise zu erfreuen, hatte Alfred die Geliebte veranlaßt, ihre Stellung als Korrespondentin in einem ansehnlichen Wiener Warenhause aufzugeben.

Doch nachdem er sich längere Zeit hindurch, von ihrer dankbaren Zärtlichkeitumschmeichelt, im bequemsten Genusse gemeinsamer Freiheit wohler befunden hatte als in irgendeinem früheren Verhältnis, begann er nun allmählich jene ihm wohlbekannte verheißungsvolle Unruhe zu verspüren, wie sie ihm sonst das nahe Ende einer Liebesbeziehung anzukündigen pflegt, ein Ende, das nur in diesem Falle vorläufig nicht abzusehen schien. Schon sah er sich im Geiste als Schicksalsgenossen eines Jugendfreundes, der, vor Jahren in eine Verbindung ähnlicher Art verstrickt, nun als verdrossener Familienvater ein zurückgezogenes und beschränktes Leben zu führen gezwungen war; und manche Stunden, die ihm ohne Ahnungen solcher Art an der Seite eines anmutigen und sanften Wesens, wie Elise es war, das reinste Vergnügen hätten gewähren müssen, begannen ihm Langeweile und Pein zu bereiten.

Wohl war ihm die Fähigkeit und, was er sich noch höher anrechnen mochte, die Rücksicht eigen, Elise von solchen Stimmungen nichts merken zu lassen, immerhin aber hatten sie die Wirkung, ihn wieder öfter die Geselligkeit jener gutbürgerlichen (буржуазный) Kreise aufsuchen zu lassen, denen er im Laufe des letzten Jahres sich beinahe völlig entfremdet hatte.

Und als ihm bei Gelegenheit einer Tanzunterhaltung (бал) eine vielumworbene junge Dame, die Tochter eines begüterten Fabrikbesitzers, mit auffallender Freundlichkeit entgegenkam, und er so plötzlich die leichte Möglichkeit einer Verbindung vor sich sah, die seiner Stellung und seinem Vermögenangemessenwar, begann er jene andere, die wie ein heiter zwangloses Abenteuer angefangen, als lästige Fessel (кандалы) zu empfinden, die ein junger Mann von seinen Vorzügen unbedenklich abschütteln dürfte.

следующий урок >>


Список слов, которые выучили в уроке

der Mörder - убийца
der Doktor beider Rechte - доктор юридических наук
ausüben - выполнять, исполнять
der Umstand (Umstände) - обстоятельство
behaglich - комфортный, уютный
liebenswürdig - любезный, учтивый
der Gesellschafter - собеседник, компаньон
die Beziehungen - отношения
die Abkunft - происхождение
ohne Rücksicht auf - не считаясь с
genötigt sein - быть вынужденным
die Bekanntschaft - знакомство
das Bedürfnis (Bedürfnisse) - потребность,  необходимость
schmeicheln - льстить
der Genuß - наслаждение
allmählich - постепенно, постепенный
verspüren - чувствовать, ощущать
der Schicksalsgenosse - товарищ по несчастью
play verdrießen (verdross, verdrossen) - раздражать, сердить
zurückgezogen - замкнутый, уединенный
beschränkt - ограниченный
play zwingen (zwang, gezwungen) - вынуждать, заставлять
zwanglos - непринужденный
die Ahnung - предчувствие, предчуствие
hoch anrechnen - ставить в заслугу
sich entfremden - отдалиться
umworben - окруженный вниманием
begütert - зажиточный, состоятельный
auffallend - бросающийся в глаза
angemessen sein - соответствовать
abschütteln - отделываться, отряхивать
unbedenklich - без сомнений, не задумываясь




Social comments Cackle


перевести