Словарный тренажер

распечатать урок как пользоваться тренажером

Der vornehme Knabe. Часть 3

уровень: средний, раздел: книги и рассказы

Внимание: Настоятельно рекомендуем зарегистрироваться и войти под своим именем, тогда результаты будут сохранены, выученные слова будут сохраняться в личном словаре, и можно будет их повторять!
Шаг 1
Словарный запас
Шаг 2
Тренажер слов

Словарный запас

   
   осталось:

   

Выбери перевод из списка

выбери слово, которое является переводом, неправильные ответы исчезают

Установи соответсвие

найди пару слов в левом и правом столбце, если ответ верный, то оба слова исчезнут

Впиши перевод

        прогресс: пока разминочка...

*если у вас возникают сложности и не получается понять текст, то воспользуйтесь онлайн переводчиком, просто выделите текст и нажмите появившуюся кнопку "перевести", но лучше сначала постараться перевести самим!

Ludwig Thoma. Dervornehme Knabe. Teil 3

"Das ist unser junger Freund, sagte der Herr. "Arthur, gib ihm die Hand!" Und dann fragte er mich: "Nun, habt ihr heute wieder Knödel (клёцки) gegessen?"

Ich sagte, dass wir keine gegessen haben, und ich habe mich hingesetzt und einen Kaffee gekriegt. Es ist furchtbar fad gewesen. Der Arthur hat nichts geredet und hat mich immer angeschaut, und der Instruktor (гувернер) ist auch ganz still da gesessen.

Da hat ihn der Herr gefragt, ob Arthur sein Pensum (задание) schon fertig hat, und er sagte, ja, es ist fertig; es sind noch einige Fehler darin (в нем), aber man merkt schon (уже заметен) den Fortschritt.

Da sagte der Herr: "Das ist schön, und Sie können heute Nachmittag allein spazieren gehen, weil der junge Lateinschüler (гимназист) mit Arthur spielt."

Der Instruktor ist aufgestanden, und der Herr hat ihm eine Zigarre (сигара) gegeben und gesagt, er soll Obacht geben, weil sie so gut ist.

Wie er fort war, hat der Herr gesagt: "Es ist doch ein Glück für diesen jungen Menschen, dass wir ihn mitgenommen haben. Er sieht auf diese Weise sehr viel Schönes."

Aber das dicke Mädchen sagte: "Ich finde ihn gräßlich; er macht Augen auf mich. Ich fürchte, dass er bald dichtet (начнет посвящать мне стихи), wie der letzte."

Der Arthur und ich sind bald aufgestanden, und er hat gesagt, er will mir seine Spielsachen (игрушки) zeigen.

Er hat ein Dampfschiff gehabt. Das wenn man aufgezogen (заводить) hat, sind die Räder herumgelaufen, und es ist schön geschwommen. Es waren auch viele Bleisoldaten (оловянных солдатиков) und Matrosen darauf, und Arthur hat gesagt, es ist ein Kriegsschiff und heißt "Preußen". Aber beim Scheck (но возле Шекбауера) war kein großes Wasser, dass man sehen kann, wie weit es schwimmt, und ich habe gesagt, wir müssen zum Rafenauer (к Рафенауеру) hingehen, da ist ein Weiher, und wir haben viel Spaß dabei (и будет здорово).

<< предыдущий урок следующий урок >>


Список слов, которые выучили в уроке

sich hinsetzen - усаживаться, садиться
kriegen - получать
fad - скучный, пресный
furchtbar - ужасно, страшный
reden - говорить,  разговаривать
anschauen - смотреть, глядеть
fertig - готовый
der Fehler - ошибка, промах
der Fortschritt - прогресс, успех
merken - замечать, отмечать
die Obacht - внимание, осторожность
er ist fort - он ушел
play das Glück - счастье, удача
play mitnehmen (nahm mit, hat mitgenommen) - брать с собой
play auf diese Weise - таким образом
gräßlich - отвратительный, ужасный
Augen machen - строить глазки
play fürchten - опасаться, бояться
play dichten - сочинять стихи, писать стихи
das Dampfschiff - пароход
play schwimmen (schwamm, geschwommen) - плавать, плыть
das Rad (Räder) - колесо
play der Krieg - война
der Weiher - пруд, мелкий водоем

Уроки с похожими словами, их стоит пройти для закрепления





Social comments Cackle


перевести