Словарный тренажер

распечатать урок как пользоваться тренажером

Der Zwerg Naze. Teil 21

уровень: средний, раздел: сказки

Внимание: Настоятельно рекомендуем зарегистрироваться и войти под своим именем, тогда результаты будут сохранены, выученные слова будут сохраняться в личном словаре, и можно будет их повторять!
Шаг 1
Словарный запас
Шаг 2
Тренажер слов

Словарный запас

   
   осталось:

   

Выбери перевод из списка

выбери слово, которое является переводом, неправильные ответы исчезают

Установи соответсвие

найди пару слов в левом и правом столбце, если ответ верный, то оба слова исчезнут

Впиши перевод

        прогресс: пока разминочка...

*если у вас возникают сложности и не получается понять текст, то воспользуйтесь онлайн переводчиком, просто выделите текст и нажмите появившуюся кнопку "перевести", но лучше сначала постараться перевести самим!

Der Zwerg Naze. Wilhelm Hauff. Teil 21

"Sei Sie doch ruhig, liebe Jungfer Mimi", tröstete der Zwerg. "So wahr ich ein ehrlicher Kerl und Unterküchenmeister Seiner Durchlaucht (Его Светлости) bin, es soll Ihr keiner an die Kehle (вас никто не тронет). Ich will Ihr in meinen eigenen Gemächern einen Stall anweisen, Futter soll Sie genug haben, und meine freie Zeit werde ich Ihrer Unterhaltung widmen; den übrigen Küchenmenschen werde ich sagen, daß ich eine Gans mit allerlei besonderen Kräutern für den Herzog mäste (откармливаю), und sobald sich Gelegenheit findet, setze ich Sie in Freiheit."

Die Gans dankte ihm mit Tränen; der Zwerg aber tat, wie er versprochen, schlachtete die zwei anderen Gänse, für Mimi aber baute er einen eigenen Stall unter dem Vorwande, sie für den Herzog ganz besonders zuzurichten (приготовить). Er gab ihr auch kein gewöhnliches Gänsefutter, sondern versah sie mit Backwerk und süßen Speisen.

So oft er freie Zeit hatte, ging er hin, sich mit ihr zu unterhalten und sie zu trösten. Sie erzählten sich auch gegenseitig ihre Geschichten, und Nase erfuhr auf diesem Wege (таким образом), daß die Gans eine Tochter des Zauberers Wetterbock sei, der auf der Insel Gotland lebe. Er sei in Streit geraten mit einer alten Fee, die ihn durch Ränke (интриги) und List überwunden (одолела) und sie zur Rache in eine Gans verwandelt und weit hinweg bis hierher gebracht habe. Als der Zwerg Nase ihr seine Geschichte ebenfalls erzählt hatte, sprach sie: "Ich bin nicht unerfahren in lesen Sachen. Mein Vater hat mir und meinen Schwestern einige Anleitung gegeben, so viel er nämlich davon mitteilen durfte (насколько он мог поделиться). Die Geschichte mit dem Streit am Kräuterkorb, deine plötzliche Verwandlung, als du an jenem Kräutlein rochst, auch einige Worte der Alten, die du mir sagtest, beweisen mir, daß du auf Kräuter verzaubert bist, das heißt, wenn du das Kraut auffindest, das sich die Fee bei deiner Verzauberung gedacht hat, so kannst du erlöst werden." Es war dies ein geringer Trost für den Kleinen; denn wo sollte er das Kraut auffinden? Doch dankte er ihr und schöpfte (почерпнул) einige Hoffnung.

Um diese Zeit bekam der Herzog einen Besuch von einem benachbarten Fürsten, seinem Freunde. Er ließ daher seinen Zwerg Nase vor sich kommen und sprach zu ihm: "Jetzt ist die Zeit gekommen, wo du mir zeigen mußt, ob du mir treu dienst und Meister deiner Kunst bist. Dieser Fürst, der bei mir zu Besuch ist, speist bekanntlich außer mir am besten und ist ein großer Kenner einer feinen Küche und ein weiser Mann. Sorge nun dafür, daß meine Tafel täglich also besorgt werde (стол таким образом был накрыт), daß er immer mehr in Erstaunen gerät. Dabei darfst du, bei meiner Ungnade (под страхом немилости), so lange er da ist, keine Speise zweimal bringen. Dafür kannst du dir von meinem Schatzmeister (казначей) alles reichen lassen, was du nur brauchst. Und wenn du Gold und Diamanten in Schmalz baden mußt so tu es! Ich will lieber ein armer Mann werden, als erröten vor ihm."

<< предыдущий урок следующий урок >>


Список слов, которые выучили в уроке

play trösten - утешать
play ehrlich - честный
play die Kehle - горло, глотка
play der Stall - хлев
play anweisen - предоставлять
play das Futter - корм
play widmen - посвящать
play die Unterhaltung - беседа, разговор
play die Gelegenheit - возможность, подходящий случай
play schlachten - забивать скот
play der Vorwand (Vorwände) - предлог, отговорка
play versehen (versah, versehen) - снабжать, обеспечивать
das Backwerk - выпечка
play erfahren (erfuhr, hat erfahren) - узнавать
play in Streit geraten - поссориться
play die List - хитрость, коварство
play die Rache - месть
play unerfahren - неопытный
play die Anleitung - руководство, инструкция
play erlösen - избавлять,  избавлять
play gering - незначительный, малый
play benachbart - соседний,  окрестный
play der Fürst - князь
play das Erstaunen - удивление,  изумление
play erröten - покраснеть




Social comments Cackle


перевести