Словарный тренажер

распечатать урок как пользоваться тренажером

Карлик Нос. Часть 2

уровень: средний, раздел: сказки

Внимание: Настоятельно рекомендуем зарегистрироваться и войти под своим именем, тогда результаты будут сохранены, выученные слова будут сохраняться в личном словаре, и можно будет их повторять!
Шаг 1
Словарный запас
Шаг 2
Тренажер слов

Словарный запас

   
   осталось:

   

Выбери перевод из списка

выбери слово, которое является переводом, неправильные ответы исчезают

Установи соответсвие

найди пару слов в левом и правом столбце, если ответ верный, то оба слова исчезнут

Впиши перевод

        прогресс: пока разминочка...

*если у вас возникают сложности и не получается понять текст, то воспользуйтесь онлайн переводчиком, просто выделите текст и нажмите появившуюся кнопку "перевести", но лучше сначала постараться перевести самим!

Der Zwerg Naze. Wilhelm Hauff. Teil 2

Eines Tages saß die Frau des Schusters wieder wie gewöhnlich auf dem Markte, sie hatte vor sich einige Körbe mit Kohl und anderm Gemüse, allerlei Kräuter und Sämereien (семена), auch in einem kleineren Körbchen frühe Birnen, Äpfel und Aprikosen. Der kleine Jakob, so hieß der Knabe, saß neben ihr und rief mit heller Stimme die Waren aus: “Hierher, ihr Herren, seht, welch schöner Kohl, wie wohlriechend diese Kräuter; frühe Birnen, ihr Frauen, frühe Äpfel und Aprikosen, wer kauft? Meine Mutter gibt es wohlfeil.” So rief der Knabe. Da kam ein altes Weib über den Markt her; sie sah etwas zerrissen und zerlumpt aus, hatte ein kleines, spitziges Gesicht, vom Alter ganz eingefurcht, rote Augen und eine spitzige, gebogene Nase, die gegen das Kinn hinabstrebte; sie ging an einem langen Stock, und doch konnte man nicht sagen, wie sie ging; denn sie hinkte und rutschte und wankte; es war, als habe sie Räder in den Beinen und könne alle Augenblicke umstülpen und mit der spitzigen Nase aufs Pflaster (на мостовую) fallen.

Die Frau des Schusters betrachtete dieses Weib aufmerksam. Es waren jetzt doch schon sechzehn Jahre, daß sie täglich auf dem Markte saß, und nie hatte sie diese sonderbare Gestalt bemerkt. Aber sie erschrak unwillkürlich, als die Alte auf sie zuhinkte und an ihren Körben stillstand.

"Seid Ihr Hanne, die Gemüsehändlerin?"fragte das alte Weib mit unangenehmer, krächzender Stimme, indem sie beständig den Kopf hin und her schüttelte.

“Ja, die bin ich”, antwortete die Schustersfrau, “ist Euch etwas gefällig?”

“Wollen sehen, wollen sehen! Kräutlein schauen, Kräutlein schauen, ob du hast, was ich brauche”, antwortete die Alte, beugte sich nieder vor den Körben und fuhr mit ein Paar dunkelbraunen, häßlichen Händen in den Kräuterkorb hinein(запустила руки), packte die Kräutlein, die so schön und zierlich ausgebreitet waren, mit ihren langen Spinnenfingern, brachte sie dann eins um das andere hinauf an die lange Nase und beroch sie hin und her. Der Frau des Schusters wollte es fast das Herz abdrücken, wie sie das alte Weib also mit ihren seltenen Kräutern hantieren (возилась) sah; aber sie wagte nichts zu sagen; denn es war das Recht des Käufers, die Ware zu prüfen, und überdies empfand sie ein sonderbares Grauen vor dem Weibe. Als jene den ganzen Korb durchgemustert hatte, murmelte sie: "Schlechtes Zeug (товар), schlechtes Kraut, nichts von allem, was ich will, war viel besser vor fünfzig Jahren; schlechtes Zeug,schlechtes Zeug!"

<< предыдущий урок следующий урок >>


Список слов, которые выучили в уроке

play der Korb (Körbe) - корзина, корзинка
play der Kohl (Kohle) - капуста
die Kräuter - травы
ausrufen - выкрикивать, объявлять
wohlriechend - благоухающий
aussehen (sah aus, hat ausgesehen) - выглядеть, иметь вид
zerreißen (zerriss, hat zerrissen) - разорвать, разодрать
der Lumpen - лохмотья, обноски
spitz - острый
furchen - морщить
play das Kinn (Kinne) - подбородок
hinken - хромать
rutschen - скользить
wanken - шататься, качаться
das Rad (Räder) - колесо
der Augenblick - момент, миг
umstülpen - опрокинуть, опрокидывать
betrachten - рассматривать, внимательно смотреть
play erschrecken (erschrak, erschrocken) - испугаться, пугаться
unwillkürlich - невольно, непроизвольно
play stillstehen (stand still, hat stillgestanden) - остановиться, останавливаться
krächzen - кряхтеть, хрипеть
schütteln - трясти
die Spinne - паук
beriechen ( beroch, hat berochen) - обнюхивать, нюхать
abdrücken - сдавить, сдавливать
wagen - осмеливаться, рисковать
prüfen - опробовать, проверять
empfinden (empfand, hat empfunden) - ощущать, чувствовать
das Grauen - ужас
mustern - разглядывать, рассматривать
murmeln - бормотать

Уроки с похожими словами, их стоит пройти для закрепления





Social comments Cackle


перевести